Mittwoch, 7. Oktober 2015

Pommes Homemade

Pommes Homemade
Erdäpfelernte Bio-Bauer zu Stein

Kartoffelernte beim Bio-Bauer zu Stein! Ich war dabei und habe fleißig beim Ernten geholfen. Diese Bio-Knollen von meinem Schwager sind vom Geschmack her unschlagbar. Heute wandern die wunderbaren Knollen in meinen Backofen und es gibt rustikale selbstgemachte Pommes. Die habe ich mir wirklich verdient! Dazu gibts mein homemade Ketchup und Schafjoghurt.

Zutaten

(ich rechne pro Person 2 große Erdäpfel)
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl
Homemade Ketchup
Schafjoghurt
frische Kräuter

So wird's gemacht

Backrohr auf 210 Grad vorheizen. Unbedingt Umluft einstellen, dann werden die Pommes schön knusprig, auch wenn die Pommes auf mehrere Backbleche verteilt sind...matschige Pommes gehen ja gar nicht! Erdäpfel waschen, schälen und in ca 1 cm dicke Pommes schneiden. In einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer und Olivenöl vermischen. Dann die Pommes auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen sodass diese möglichst nicht aufeinander liegen. (Bei größeren Mengen einfach mehrere Backbleche verwenden.) Jetzt heißt es warten auf die knusprige Köstlichkeit - die Pommes dauern circa 30-45 Minuten. Dann aus dem Backrohr nehmen und mit Ketchup bzw. einen Löffel Schafjoghurt mit frischen Kräutern genießen!


Kommentar veröffentlichen